Gleitsichtbrillenangebote

Neben unseren Individual-Gleitsichtgläsern bieten wir Ihnen auch in diesem Bereich spezielle Komplettpreisangebote. Alle unsere Brillenfassungen erhalten Sie komplett mit entspiegelten Gleitsichtgläsern - auch als Sonnenbrille

Warum eine Gleitsichtbrille?

Irgendwann ist es soweit: Die Arme sind zu kurz, um die Zeitung zu lesen, im Supermarkt verschwimmen die Etiketten und der Bildschirm des Smartphones war irgendwie auch mal schärfer. Kurz: Die Alterssichtigkeit macht sich bemerkbar. Zwar fühlen sich Mittvierziger natürlich alles andere als alt, dennoch braucht beinahe jedes Auge ab dem 40. Lebensjahr Unterstützung beim Nahsehen. Wer aktiv sein möchte, fährt mit einer Gleitsichtbrille sehr gut.

Gleitsichtgläser verfügen über mehrere Sehzonen: Im oberen Teil wird das Sehen in die Ferne, im unteren Teil das Sehen in der Nähe verbessert. Dazwischen gibt es eine Übergangszone, in der die Korrektur stufenlos von oben nach unten von der Fern- in die Nahsicht übergeht.

Das lästige Wechseln zwischen Lese- und Standardbrille entfällt, da die Gleitsichtbrille in nahezu jeder Situation getragen werden kann. Und auch optisch bringt sie Vorteile: Aufgrund der unsichtbaren Übergänge im Glas unterscheidet sich eine Gleitsichtbrille äußerlich nicht von einer Einstärkenbrille.

Natürlich gilt für alle Gleitsichtbrillen unsere Zufriedenheits-Garantie.

Warum eine Gleitsichtbrille?

Irgendwann ist es soweit: Die Arme sind zu kurz, um die Zeitung zu lesen, im Supermarkt verschwimmen die Etiketten und der Bildschirm des Smartphones war irgendwie auch mal schärfer. Kurz: Die Alterssichtigkeit macht sich bemerkbar. Zwar fühlen sich Mittvierziger natürlich alles andere als alt, dennoch braucht beinahe jedes Auge ab dem 40. Lebensjahr Unterstützung beim Nahsehen. Wer aktiv sein möchte, fährt mit einer Gleitsichtbrille sehr gut.

Gleitsichtgläser verfügen über mehrere Sehzonen: Im oberen Teil wird das Sehen in die Ferne, im unteren Teil das Sehen in der Nähe verbessert. Dazwischen gibt es eine Übergangszone, in der die Korrektur stufenlos von oben nach unten von der Fern- in die Nahsicht übergeht.

Das lästige Wechseln zwischen Lese- und Standardbrille entfällt, da die Gleitsichtbrille in nahezu jeder Situation getragen werden kann. Und auch optisch bringt sie Vorteile: Aufgrund der unsichtbaren Übergänge im Glas unterscheidet sich eine Gleitsichtbrille äußerlich nicht von einer Einstärkenbrille.

Natürlich gilt für alle Gleitsichtbrillen unsere Zufriedenheits-Garantie.